Luzern vom See von Joseph Mallord William Turner

Luzern vom See

(Lucerne from the Lake)

Joseph Mallord William Turner

Romantik
wasser · bewegen · berg · menschen · mann · segeln · boot · fels · himmel · wolke
Luzern vom See von Joseph Mallord William Turner
18. Jahrhundert   ·  Wasserfarbe auf Papier  ·  Bild ID: 24061
   Bild zu Favoriten hinzufügen


22.12.2020
Angelika M.
Kunstdruck auf Leinwand Satin, 48cm x 30cm, gespannt auf Keilrahmen.
William Turner gilt als Meister des Lichts und als Meister in der Darstellung von Wasser. Hier nun zeigt uns der Künstler in „Luzern vom See“ die Stadtsilhouette aus der Entfernung. Der See ist dabei weder in seiner Farbe, noch durch Wellen erkenntlich. Gleichwohl erkennt man auf den ersten Blick, dass sich die Stadt am Luzerner See befindet und das Wasser die Rolle eines Spiegels einnimmt. Mächtige Gebäude an der Promenade und Türme finden sich als blau verschwimmende Spiegelung auf der Wasseroberfläche wieder. Damit verleihen sie dem See Tiefe und Perspektive. Der Maler scheint auf einem Boot in der Mitte des Sees zu sein; dasselbe Schauspiel gönnt er dem Betrachter des Bildes. Durch die bläuliche Spiegelung, die sich bis zum Bildbetrachter hin auszudehnen scheint, wird die Distanz zwischen Mitte des Sees und Ufer überbrückt. Im Gegensatz zu den steinernen Zeugen der Schweizer Stadt, rückt Turner die umgebende Berglandschaft in nahezu überirdisches Licht: Selbst Zinnen und Mauer auf dem rechten Hügel scheinen mit dem ebenso transparentfarbenen Himmel zu verschmelzen. Als Kontrast zu dieser wie eine Krone erscheinenden Mauer sind auf der linken Bildseite Stadt und Berge nahezu identisch in blauem Farbton gezeichnet. Sie korrespondieren dadurch mit der Spiegelung auf dem Wasser und ermöglichen, dass der betrachtende Blick geruhsam über das Bild wandert.

Trotz der Ruhe, die dieses Kunstwerk dem Betrachter vermittelt, bleibt auch der Mensch nicht außen vor. Wir sehen Fischer inmitten des Sees bei ihrer Arbeit und Frauen im linken vorderen Bildteil beim Wäschewaschen. Diverse rote und blaue Kleidungsstücke stechen förmlich aus dem zarten Aquarell ins Auge: Sie betonen damit die Wichtigkeit menschlicher Arbeit in Zusammenspiel mit Wasser.

Weit vor den Impressionisten hat es der englische Maler verstanden, sein Publikum mit sich auflösenden Konturen, verschwimmenden Formen und meisterhaft eingefangenem Licht zu fesseln. Dadurch erreicht Turner einen Schwebezustand, der die Fantasie beflügelt. Der Sog des Gemäldes entfaltet sich aus dem Wechselspiel von Zartheit und handfester Tätigkeit, von angedeuteter Form und detailgetreuer Darstellung. © Meisterdrucke
Luzern vom See von Joseph Mallord William Turner

Luzern vom See

(Lucerne from the Lake)

Joseph Mallord William Turner

Romantik
wasser · bewegen · berg · menschen · mann · segeln · boot · fels · himmel · wolke
Luzern vom See von Joseph Mallord William Turner
18. Jahrhundert   ·  Wasserfarbe auf Papier  ·  Bild ID: 24061
   Bild zu Favoriten hinzufügen


22.12.2020
Angelika M.
Kunstdruck auf Leinwand Satin, 48cm x 30cm, gespannt auf Keilrahmen.
William Turner gilt als Meister des Lichts und als Meister in der Darstellung von Wasser. Hier nun zeigt uns der Künstler in „Luzern vom See“ die Stadtsilhouette aus der Entfernung. Der See ist dabei weder in seiner Farbe, noch durch Wellen erkenntlich. Gleichwohl erkennt man auf den ersten Blick, dass sich die Stadt am Luzerner See befindet und das Wasser die Rolle eines Spiegels einnimmt. Mächtige Gebäude an der Promenade und Türme finden sich als blau verschwimmende Spiegelung auf der Wasseroberfläche wieder. Damit verleihen sie dem See Tiefe und Perspektive. Der Maler scheint auf einem Boot in der Mitte des Sees zu sein; dasselbe Schauspiel gönnt er dem Betrachter des Bildes. Durch die bläuliche Spiegelung, die sich bis zum Bildbetrachter hin auszudehnen scheint, wird die Distanz zwischen Mitte des Sees und Ufer überbrückt. Im Gegensatz zu den steinernen Zeugen der Schweizer Stadt, rückt Turner die umgebende Berglandschaft in nahezu überirdisches Licht: Selbst Zinnen und Mauer auf dem rechten Hügel scheinen mit dem ebenso transparentfarbenen Himmel zu verschmelzen. Als Kontrast zu dieser wie eine Krone erscheinenden Mauer sind auf der linken Bildseite Stadt und Berge nahezu identisch in blauem Farbton gezeichnet. Sie korrespondieren dadurch mit der Spiegelung auf dem Wasser und ermöglichen, dass der betrachtende Blick geruhsam über das Bild wandert.

Trotz der Ruhe, die dieses Kunstwerk dem Betrachter vermittelt, bleibt auch der Mensch nicht außen vor. Wir sehen Fischer inmitten des Sees bei ihrer Arbeit und Frauen im linken vorderen Bildteil beim Wäschewaschen. Diverse rote und blaue Kleidungsstücke stechen förmlich aus dem zarten Aquarell ins Auge: Sie betonen damit die Wichtigkeit menschlicher Arbeit in Zusammenspiel mit Wasser.

Weit vor den Impressionisten hat es der englische Maler verstanden, sein Publikum mit sich auflösenden Konturen, verschwimmenden Formen und meisterhaft eingefangenem Licht zu fesseln. Dadurch erreicht Turner einen Schwebezustand, der die Fantasie beflügelt. Der Sog des Gemäldes entfaltet sich aus dem Wechselspiel von Zartheit und handfester Tätigkeit, von angedeuteter Form und detailgetreuer Darstellung. © Meisterdrucke
Mockup 1 Mockup 2 Mockup 3 Mockup 5 Mockup 6 Mockup 7


Kunstdruck konfigurieren



 Konfiguration speichern / vergleichen

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Produktionszeit: 2-4 Werktage
Bildschärfe: PERFEKT
Weitere Kunstdrucke von Joseph Mallord William Turner
Die Punta della Dogana und Santa Maria della Salute in Twi Luzern vom See Venedig: Zum Ball gehen (San Martino) Saltash, Cornwall, 1825 Donatis Komet, Oxford, 19.30 Uhr, 5. Oktober 1858 Das Wrack des Minotaurus Aeneas und die Sibylle von Sybil Ansicht von Venedig von La Giudecca Der St. Gotthard-Pass Sturm bei Sonnenuntergang, Venedig, um 1840 (WC, Gouache und rote Tinte) Tod auf einem blassen Pferd Britischer Maler und Grafiker Venedig, der Mund des Canal Grande Venedig, 1840 Fischer am Meer
Weitere Kunstdrucke von Joseph Mallord William Turner
Die Punta della Dogana und Santa Maria della Salute in Twi Luzern vom See Venedig: Zum Ball gehen (San Martino) Saltash, Cornwall, 1825 Donatis Komet, Oxford, 19.30 Uhr, 5. Oktober 1858 Das Wrack des Minotaurus Aeneas und die Sibylle von Sybil Ansicht von Venedig von La Giudecca Der St. Gotthard-Pass Sturm bei Sonnenuntergang, Venedig, um 1840 (WC, Gouache und rote Tinte) Tod auf einem blassen Pferd Britischer Maler und Grafiker Venedig, der Mund des Canal Grande Venedig, 1840 Fischer am Meer
Auszug aus unseren Topsellern
Weiße Gebirgslandschaft, Franconia Notch, NH, 1857 Luzern vom See Almhütte in regnerischem Wetter, 1850 Shichiri Strand in der Sagami Provinz Landschaft mit Rindern Das Eismeer Auckland Castle, Co. Durham - Blick über den Fluss Gaunless, mit Bischof Cosins Kapelle (Aquarell auf Papier) Sorrento Landschaft (Öl auf Holz) Winterlandschaft, 1835-8 Weymouth Bay, 1816 Landschaft mit Wasserfall, um 1660 Eine bewaldete Landschaft mit Rindern Vesuv in Eruption Der ruhige Fluss, 1913 Calais Sande bei niedrigem Wasser, Poissards sammelnden Köder, 1830
Auszug aus unseren Topsellern
Weiße Gebirgslandschaft, Franconia Notch, NH, 1857 Luzern vom See Almhütte in regnerischem Wetter, 1850 Shichiri Strand in der Sagami Provinz Landschaft mit Rindern Das Eismeer Auckland Castle, Co. Durham - Blick über den Fluss Gaunless, mit Bischof Cosins Kapelle (Aquarell auf Papier) Sorrento Landschaft (Öl auf Holz) Winterlandschaft, 1835-8 Weymouth Bay, 1816 Landschaft mit Wasserfall, um 1660 Eine bewaldete Landschaft mit Rindern Vesuv in Eruption Der ruhige Fluss, 1913 Calais Sande bei niedrigem Wasser, Poissards sammelnden Köder, 1830
Auszug aus unseren Topsellern
Hasen im Schnee Fischblut Der Bubble Boy Der Traum Jäger im Schnee Landschaft mit Ascanius Schießen des Hirsches von Sylvia, 17. Jahrhundert Weißes Hemd, 1909, von Oscar Ghiglia (1876-1945), Öl auf Leinwand. Italien, 20. Jahrhundert. Jungen Baden, 1912 Schnittlinien, 1923 Fötus im Uterus Das Massaker der Unschuldigen LAtelier au Mimosa, 1939-1946. Die Qualen der kreativen Arbeit Stillleben mit vier Gefäßen G. (o.T.)
Auszug aus unseren Topsellern
Hasen im Schnee Fischblut Der Bubble Boy Der Traum Jäger im Schnee Landschaft mit Ascanius Schießen des Hirsches von Sylvia, 17. Jahrhundert Weißes Hemd, 1909, von Oscar Ghiglia (1876-1945), Öl auf Leinwand. Italien, 20. Jahrhundert. Jungen Baden, 1912 Schnittlinien, 1923 Fötus im Uterus Das Massaker der Unschuldigen LAtelier au Mimosa, 1939-1946. Die Qualen der kreativen Arbeit Stillleben mit vier Gefäßen G. (o.T.)

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4242 25574
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Luzern vom See (DE) Luzern vom See (CH) Lucerne from the Lake (GB) Lucerne from the Lake (US)
Lucerna dal Lago (IT) Lucerne depuis le lac (FR) Luzern van het meer (NL) Lucerna del lago (ES) Люцерна с озера (RU)
झील से लुसर्न (HI) 来自湖泊的卢塞恩 (ZH) Lucerna do lago (PT) 湖からのルツェルン (JP) لوسيرن من البحيرة (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4242 25574 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Luzern vom See (DE) Luzern vom See (CH) Lucerne from the Lake (GB) Lucerne from the Lake (US) Lucerna dal Lago (IT) Lucerne depuis le lac (FR) Luzern van het meer (NL) Lucerna del lago (ES) Люцерна с озера (RU) झील से लुसर्न (HI) 来自湖泊的卢塞恩 (ZH) Lucerna do lago (PT) 湖からのルツェルン (JP) لوسيرن من البحيرة (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.at