Österreichische Fertigung   ·   Über eine halbe Million Kunstwerke   ·   Weltweiter Versand   ·   Kunstdrucke aus Meisterhand
  Über eine halbe Million Kunstwerke
  Kunstdrucke aus Meisterhand
  Österreichische Fertigung
  Weltweiter Versand
Künstler im Rampenlicht: Käthe Kollwitz
Portrait von Käthe Kollwitz Käthe Kollwitz wurde schon früh in ihrem Leben mit dem Tod konfrontiert. So starben drei ihrer Geschwister. Ihr ganzes Leben hatte sie ein Gespräch mit dem Tod, schrieb die Schwester mal. Mit 20 Jahren kam Kollwitz in das München vor der Jahrhundertwende. Kollwitz war in Königsberg aufgewachsen und studierte in Berlin an einer Zeichenschule für Mädchen. Nach München kam sie auf den Wunsch ihres Vaters. Er war besorgt um ihren künstlerischen Werdegang, da sie sich mit dem Medizinstudenten Karl Kollwitz verlobt hatte. Das beschauliche München gefiel ihr. Ihre Mitstudentinnen mokierten sich jedoch über Käthe. Denn eine Kunststudentin, die gleichzeitig gut bürgerlich verlobt war, das sah man nicht gerne. Neben den urteilenden Blicken der anderen hatte Kollwitz auch Schwierigkeiten in künstlerischer Hinsicht. Ihrer Auffassung nach, waren die anderen viel Begabter im Malen. Als sie dann eine Broschüre über das Malen und Zeichnen entdeckte, merkte sie, dass sie eigentlich keine Malerin war. Nun konnte sich ihr wahres Talent entfalten. Durch die Zeichnung konnte Kollwitz wie kaum eine andere Person das Wesentliche im Menschen hervorheben. So konnte sie die Griffelkunst, die Arbeit mit Kohle, Feder und Bleistift, zur höchsten Meisterschaft entwickeln. Sie war in der Lage, durch die Deutung ihrer Zeit, eine Realität zu entdecken, die den meisten Künstlern verborgen bleibt. Kollwitz begleitete ihren Mann häufig zu seinen Patienten und lernte dabei die Not in den Armenvierteln Berlins kennen. Sie empfand gewissermaßen Schönheit im Leid und in der Düsternis des proletarischen Lebens. Aus den Begegnungen mit den Arbeitern entstand für Kollwitz ein Verpflichtungsgefühl, mit ihrer Kunst den Arbeitern zu dienen. Auch wenn viele Zeitgenossen in der Kunst keinen Zweckgedanken erkannten, war es ihr höchstes Ideal mit ihrer Kunst zu wirken. Kollwitz wollte jedoch nie lediglich als Darstellerin des Proletariats gesehen werden. Sie erkannte früh, dass die Menschen nicht nur an ihren klassenbezogenen Umständen zu leiden haben, sondern auch an den unhintergehbaren Gesetzen des Lebens, unter Trennung und Tod. Das Jahr 1914 und er damit verbundene Ausbruch des Ersten Weltkriegs untermauert ihre Sicht auf das Leid des Lebens erneut. Zwei Söhne hatte Käthe Kollwitz als der Krieg ausbrach, Hans und Peter. Peter war 18 Jahre alt als der Krieg ausbrach und er meldete sich freiwillig an die Front. Nur 18 Tage nachdem Käthe Kollwitz ihren Sohn zum Bahnhof brachte, war er gefallen. Den Tod des Sohnes konnte Käthe Kollwitz nicht verwinden.

Ruf der Toten, 1939 K.Kollwitz, Hunger Sturm Käthe Kollwitz, Szene aus Germinal Gretchen Weiblicher Rückenakt auf grünem Tuch Frau mit Orange Schlachtfeld Lachende Frau Arbeiterfrau im Profil nach links Käthe Kollwitz - Selbstbildnis 1901 Selbstbildnis im Dreiviertelansicht nach links Tod, Frau und Kind Jugendliches Selbstbildnis mit lockerem Haar Käthe Kollwitz, Aufruhr Selbstbildnis nach links K.Kollwitz, Saatfrüchte sollen nicht vermahlen werden K.Kollwitz, Deutschlands Kinder hungern Beim Dengeln K.Kollwitz, Turm der Mütter K.Kollwitz, Studie zu Pflüger (Pflüger mit kniender Frau) K.Kollwitz, Weiblicher Rückenakt auf grünem Tuch
Topseller: Gerne gekaufte Kunstdrucke
Warum genau wir?
Wahren Kunstliebhabern wie uns ist daran gelegen, dass man der Schaffenskraft der Künstler Rechnung trägt und das ist nur möglich, wenn die Kunstdrucke den Originalen so nahe wie möglich kommen.
Da wir unsere Kunden als Menschen sehen, mit denen wir unsere Liebe zur Kunst teilen, ist es uns ein persönliches Anliegen, Ihnen so weit wie möglich entgegen zu kommen, indem wir zum einen dem Anspruch, wahre Meister im Drucken Alter Meister zu sein, gerecht werden wollen, aber zum anderen auch wirklich jedem diese Meisterwerke zugänglich machen möchten.
Dazu gehören selbstverständlich auch eine angemessene Preispolitik und ein guter Kundenservice.


Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4257 29415
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Meisterdrucke Deutschland Meisterdrucke Schweiz Meisterdrucke Great Britain Meisterdrucke United States
Meisterdrucke Italia Meisterdrucke France Meisterdrucke Nederland Meisterdrucke España Meisterdrucke Россия
Meisterdrucke भारत Meisterdrucke 中國 Meisterdrucke Português 日本からのマスタープリント مطبوعات ماستر باللغة العربية

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4257 29415 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Meisterdrucke Deutschland Meisterdrucke Schweiz Meisterdrucke Great Britain Meisterdrucke United States Meisterdrucke Italia Meisterdrucke France Meisterdrucke Nederland Meisterdrucke España Meisterdrucke Россия Meisterdrucke भारत Meisterdrucke 中國 Meisterdrucke Português 日本からのマスタープリント مطبوعات ماستر باللغة العربية


(c) 2020 meisterdrucke.at