Gemälderahmen Jasmina

Gemälderahmen "Jasmina"

Schwarz mit Gold ornamentiert • Serie: Icon • Breite: 48mm • Höhe: 31mm
Einen Hauch von Orient verbreitet der Gemälderahmen Jasmina aus der Reihe Icon. Die Designer haben der Echtholzleiste mit den Maßen 48x31mm zwar eine recht schlichte Form gegeben, konnten es aber nicht sein lassen, ein kleines Feuerwerk an Farben und Gestaltungselementen mit einfließen zu lassen. Als gerade Ebene kommt der Rahmen am äußeren Rand mit 31 mm in den Raum hinein, woraufhin eine schmale Leiste im rechten Winkel den Übergang zur 48 mm breiten Front bildet. Diese leuchtet in kräftigem, gelblichem Gold, das sich in einer, durch eine schwarze Nut abgetrennten, weiteren schmalen Leiste wiederholt. Auch die innere Abschlussleiste erhielt dieses kräftige Gold noch einmal. Was sich zwischen den Goldleisten gestalterisch abspielt, ist eine enorme Ideensammlung der Designer. Als hätten sie orientalische Einflüsse als Anhaltspunkt genommen, folgten sie diesen und gestalteten eine einzigartige Mittelleiste auf Jasmina. Den Grund bildet ein mattes, kräftiges Schwarz, das mit der darüber liegenden Nut ein harmonisches Bild abgibt. Auf das matte Schwarz wurden glänzende, sehr feine Ornamente gesetzt. Ranken, Blüten, Linien, alles sehr filigran inszeniert und von viel schwarzem Leerraum umgeben, bilden diesen orientalischen Charakter. Eingebettet sind die Zierelemente wiederum von oben und unten jeweils eingebrachten, sehr dünnen Goldlinien. Der Betrachter kann kaum sagen, ob sie zu den Ornamenten zählen oder eigene abgrenzende Leisten darstellen - an Anmut ist die gesamte Mittelleiste dennoch nicht zu überbieten.
 1
Gemälderahmen Jasmina

Gemälderahmen "Jasmina"

Schwarz mit Gold ornamentiert • Serie: Icon • Breite: 48mm • Höhe: 31mm
Einen Hauch von Orient verbreitet der Gemälderahmen Jasmina aus der Reihe Icon. Die Designer haben der Echtholzleiste mit den Maßen 48x31mm zwar eine recht schlichte Form gegeben, konnten es aber nicht sein lassen, ein kleines Feuerwerk an Farben und Gestaltungselementen mit einfließen zu lassen. Als gerade Ebene kommt der Rahmen am äußeren Rand mit 31 mm in den Raum hinein, woraufhin eine schmale Leiste im rechten Winkel den Übergang zur 48 mm breiten Front bildet. Diese leuchtet in kräftigem, gelblichem Gold, das sich in einer, durch eine schwarze Nut abgetrennten, weiteren schmalen Leiste wiederholt. Auch die innere Abschlussleiste erhielt dieses kräftige Gold noch einmal. Was sich zwischen den Goldleisten gestalterisch abspielt, ist eine enorme Ideensammlung der Designer. Als hätten sie orientalische Einflüsse als Anhaltspunkt genommen, folgten sie diesen und gestalteten eine einzigartige Mittelleiste auf Jasmina. Den Grund bildet ein mattes, kräftiges Schwarz, das mit der darüber liegenden Nut ein harmonisches Bild abgibt. Auf das matte Schwarz wurden glänzende, sehr feine Ornamente gesetzt. Ranken, Blüten, Linien, alles sehr filigran inszeniert und von viel schwarzem Leerraum umgeben, bilden diesen orientalischen Charakter. Eingebettet sind die Zierelemente wiederum von oben und unten jeweils eingebrachten, sehr dünnen Goldlinien. Der Betrachter kann kaum sagen, ob sie zu den Ornamenten zählen oder eigene abgrenzende Leisten darstellen - an Anmut ist die gesamte Mittelleiste dennoch nicht zu überbieten.
 1
Mockup 1 Mockup 2 Mockup 3 Mockup 5 Mockup 6 Mockup 7



 Konfiguration speichern / vergleichen

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Produktionszeit: 2-4 Werktage
Auszug aus unseren Topsellern
Heilige Dreifaltigkeit (Troitsa) Sommer-Abend Der Kuss Der Schrei Die Elster Der Schmetterlingsjäger Mount Cayambe, Ecuador, von Le Costume Ancien et Moderne, Band II, Tafel 3, von Jules Ferrario, eingraviert von Paolo Fumagalli, veröffentlicht c.1820s-30s Eine Shunga Szene Mount Chimborazo, Ecuador, aus Le Kostüm Ancien et Moderne, Band II, Tafel 3, von Jules Ferrario, gestochen von Paolo Fumagalli, veröffentlicht 1820s-30s Tänzer mit rosa Strümpfen, 1890 (Pastell an Bord) Genossen, 1924 Vier Frauen in der Garderobe Nokken Selbstporträt mit Zigarette Die Sonnenanbeter, 1927
Auszug aus unseren Topsellern
Heilige Dreifaltigkeit (Troitsa) Sommer-Abend Der Kuss Der Schrei Die Elster Der Schmetterlingsjäger Mount Cayambe, Ecuador, von Le Costume Ancien et Moderne, Band II, Tafel 3, von Jules Ferrario, eingraviert von Paolo Fumagalli, veröffentlicht c.1820s-30s Eine Shunga Szene Mount Chimborazo, Ecuador, aus Le Kostüm Ancien et Moderne, Band II, Tafel 3, von Jules Ferrario, gestochen von Paolo Fumagalli, veröffentlicht 1820s-30s Tänzer mit rosa Strümpfen, 1890 (Pastell an Bord) Genossen, 1924 Vier Frauen in der Garderobe Nokken Selbstporträt mit Zigarette Die Sonnenanbeter, 1927

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4257 29415
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Jasmina (DE) Jasmina (CH) Jasmina (GB) Jasmina (US)
Jasmina (IT) Jasmina (FR) Jasmina (NL) Jasmina (ES) Jasmina (RU)
Jasmina (HI) Jasmina (ZH) Jasmina (PT) Jasmina (JP) Jasmina (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4257 29415 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Jasmina (DE) Jasmina (CH) Jasmina (GB) Jasmina (US) Jasmina (IT) Jasmina (FR) Jasmina (NL) Jasmina (ES) Jasmina (RU) Jasmina (HI) Jasmina (ZH) Jasmina (PT) Jasmina (JP) Jasmina (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.at