Gemälderahmen Marielle

Gemälderahmen "Marielle"

Grün mit Gold • Serie: Aura • Breite: 25mm • Höhe: 22mm
Wie ein herrlicher Südseetraum zeigt sich die farbliche Gestaltung des Gemälderahmens Marielle. Grün mit Gold haben die Designer die Farbgebung genannt, doch wenn man sich den Zierrahmen genauer ansieht, haben die Gestalter hier viel mehr hinein gebracht als nur zwei Farben. Platz hatten die Macher hierfür auf 22 mm Höhe und 25 mm Breite. Begonnen haben sie am oberen Rand zunächst mit der höchsten Stelle von 22 mm, die als schlichtes, glattes Plateau in den Raum hinein ragt. In abgerundeter Kante zieht sich die Leiste in der Frontansicht dann wieder leicht zurück. Hier kommt das gewählte Grün besonders schön zur Geltung. Die vielen verschiedenen Grünnuancen, die hier eingearbeitet wurden, geben dem Rahmen diesen genannten Südseecharakter. Wie ein Ozean zeigt sich diese Farbmischung, die durch die Folgeleiste noch verstärkt wird. Hier nämlich kam weiterhin ein Hellblau zum Einsatz. In sehr dezenter, fast durchsichtiger Weise, wurde es auf die konkave Leiste aufgetragen. Diese Kombination aus Grün und Blau wird durch die Wellenform der Leiste in ihrer, wie Meerwasser wirkenden Art noch einmal verstärkt. Das Hellblau taucht noch einmal in der Mitte der folgenden Dreierleiste auf und wird von zwei glänzenden Goldleisten oben und unten begleitet. Diverse dunkle Punkte, die zwanglos über alle Leisten verteilt wurden, lockern die Gestaltung einmal mehr auf, erinnern nahezu an weitere Naturelemente in türkisfarbenem, glasklaren Wasser südlicher Gestade.
 1

Gemälderahmen Marielle

Gemälderahmen "Marielle"

Grün mit Gold • Serie: Aura • Breite: 25mm • Höhe: 22mm
Wie ein herrlicher Südseetraum zeigt sich die farbliche Gestaltung des Gemälderahmens Marielle. Grün mit Gold haben die Designer die Farbgebung genannt, doch wenn man sich den Zierrahmen genauer ansieht, haben die Gestalter hier viel mehr hinein gebracht als nur zwei Farben. Platz hatten die Macher hierfür auf 22 mm Höhe und 25 mm Breite. Begonnen haben sie am oberen Rand zunächst mit der höchsten Stelle von 22 mm, die als schlichtes, glattes Plateau in den Raum hinein ragt. In abgerundeter Kante zieht sich die Leiste in der Frontansicht dann wieder leicht zurück. Hier kommt das gewählte Grün besonders schön zur Geltung. Die vielen verschiedenen Grünnuancen, die hier eingearbeitet wurden, geben dem Rahmen diesen genannten Südseecharakter. Wie ein Ozean zeigt sich diese Farbmischung, die durch die Folgeleiste noch verstärkt wird. Hier nämlich kam weiterhin ein Hellblau zum Einsatz. In sehr dezenter, fast durchsichtiger Weise, wurde es auf die konkave Leiste aufgetragen. Diese Kombination aus Grün und Blau wird durch die Wellenform der Leiste in ihrer, wie Meerwasser wirkenden Art noch einmal verstärkt. Das Hellblau taucht noch einmal in der Mitte der folgenden Dreierleiste auf und wird von zwei glänzenden Goldleisten oben und unten begleitet. Diverse dunkle Punkte, die zwanglos über alle Leisten verteilt wurden, lockern die Gestaltung einmal mehr auf, erinnern nahezu an weitere Naturelemente in türkisfarbenem, glasklaren Wasser südlicher Gestade.
 1
Mockup 1 Mockup 2 Mockup 3 Mockup 5 Mockup 6 Mockup 7


Bilderrahmen

Medium & Keilrahmen

Glas & Passepartout

Sonstiges & Extras

 Konfiguration speichern / vergleichen


Zusammenfassung

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Produktionszeit: 2-4 Werktage
Auszug aus unseren Topsellern
Zwölf Sonnenblumen in einer Vase Rechtsprechung 1903-1907 Der einsame Baum Gelb Rot Blau Der Ballon, 1878 Melancholia, 1514 Feldhase Allegorische Frontispiz von Rom und seine Geschichte, von Le Antichita Romane de GB Piranesi (1756), veröffentlicht in Paris, 1835 Die Rosen, 1925-26 Adele Bloch-Bauer I Mondnacht, 1885 Schnittlinien, 1923 Ich bin Kaffee Stillleben mit Blumen und Früchten, 1869 Herbstlandschaft mit Booten
Auszug aus unseren Topsellern
Zwölf Sonnenblumen in einer Vase Rechtsprechung 1903-1907 Der einsame Baum Gelb Rot Blau Der Ballon, 1878 Melancholia, 1514 Feldhase Allegorische Frontispiz von Rom und seine Geschichte, von Le Antichita Romane de GB Piranesi (1756), veröffentlicht in Paris, 1835 Die Rosen, 1925-26 Adele Bloch-Bauer I Mondnacht, 1885 Schnittlinien, 1923 Ich bin Kaffee Stillleben mit Blumen und Früchten, 1869 Herbstlandschaft mit Booten

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4257 29415
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Marielle (DE) Marielle (CH) Marielle (GB) Marielle (US)
Marielle (IT) Marielle (FR) Marielle (NL) Marielle (ES) Marielle (RU)
Marielle (HI) Marielle (ZH) Marielle (PT) Marielle (JP) Marielle (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4257 29415 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Marielle (DE) Marielle (CH) Marielle (GB) Marielle (US) Marielle (IT) Marielle (FR) Marielle (NL) Marielle (ES) Marielle (RU) Marielle (HI) Marielle (ZH) Marielle (PT) Marielle (JP) Marielle (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.at