Gemälderahmen Thakia

Gemälderahmen "Thakia"

Gold ornamentiert • Serie: Ambrosia • Breite: 37mm • Höhe: 29mm
Die Rahmenreihe Ambrosia präsentiert mit dem Modell Thakia einen schmalen Goldrahmen, der unter Kunstliebhabern und Galeristen ein begehrter Gemälderahmen ist. Nicht nur, dass Goldrahmen an sich perfekte Begleiter von Kunstdrucken sind, auch überzeugt in diesem Falle die zierliche Form, die die Designer dem Rahmen gegeben haben. Die Echtholzleiste hat eine Breite von 37 mm, während der höchste Teil des Rahmens mit 29 mm in den Raum hineinragt. Und zwar tut er dies gleich am äußeren Rand in Form einer sich spitz nach oben ragenden Zunge. Die Frontansicht zeigt daraufhin die prächtig gestaltete Leiste, die sich in ganz geringer Weise leicht Richtung Wand zurückzieht. An diese leichte Innenwölbung grenzt eine Nut, die zur Folge dann die Innenleiste zur Bildmitte hat. Diese besteht aus zwei zierlichen Leisten, die obere als rechtwinklige Borte, die untere als schmaler Abschluss. Dem kräftigen, glänzenden Gold haben sich auf diesem inneren Teil sehr feine, dunkle Querlinien als gekonnte Akzente hinzu gesellt. Ornamente hingegen hat die Hauptleiste erhalten. Der Untergrund wurde mit punktiertem Muster wie ein Kupferstich gestaltet, auf dem wiederum florale Zierelemente gelegt wurden. Sehr filigran mit viel Leerraum zwischen den Ornamenten bilden die abgebildeten Ranken ein zierliches Gebilde auf der Mittelleiste und glänzen in kräftigem Gold.
 1

Gemälderahmen Thakia

Gemälderahmen "Thakia"

Gold ornamentiert • Serie: Ambrosia • Breite: 37mm • Höhe: 29mm
Die Rahmenreihe Ambrosia präsentiert mit dem Modell Thakia einen schmalen Goldrahmen, der unter Kunstliebhabern und Galeristen ein begehrter Gemälderahmen ist. Nicht nur, dass Goldrahmen an sich perfekte Begleiter von Kunstdrucken sind, auch überzeugt in diesem Falle die zierliche Form, die die Designer dem Rahmen gegeben haben. Die Echtholzleiste hat eine Breite von 37 mm, während der höchste Teil des Rahmens mit 29 mm in den Raum hineinragt. Und zwar tut er dies gleich am äußeren Rand in Form einer sich spitz nach oben ragenden Zunge. Die Frontansicht zeigt daraufhin die prächtig gestaltete Leiste, die sich in ganz geringer Weise leicht Richtung Wand zurückzieht. An diese leichte Innenwölbung grenzt eine Nut, die zur Folge dann die Innenleiste zur Bildmitte hat. Diese besteht aus zwei zierlichen Leisten, die obere als rechtwinklige Borte, die untere als schmaler Abschluss. Dem kräftigen, glänzenden Gold haben sich auf diesem inneren Teil sehr feine, dunkle Querlinien als gekonnte Akzente hinzu gesellt. Ornamente hingegen hat die Hauptleiste erhalten. Der Untergrund wurde mit punktiertem Muster wie ein Kupferstich gestaltet, auf dem wiederum florale Zierelemente gelegt wurden. Sehr filigran mit viel Leerraum zwischen den Ornamenten bilden die abgebildeten Ranken ein zierliches Gebilde auf der Mittelleiste und glänzen in kräftigem Gold.
 1
Mockup 1 Mockup 2 Mockup 3 Mockup 5 Mockup 6 Mockup 7


Bilderrahmen

Medium & Keilrahmen

Glas & Passepartout

Sonstiges & Extras

 Konfiguration speichern / vergleichen


Zusammenfassung

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Produktionszeit: 2-4 Werktage
Auszug aus unseren Topsellern
Ansicht der Häuser in Delft, bekannt als die kleine Straße Die Schlacht von Anghiari Seite aus dem Canon of Medicine von Avicenna (Ibn Sina) (980-1037) Der Wanderer über dem Nebelmeer Feldhase Porträt einer Frau, 1910 Der hohe Steinberg bei Berchtesgaden Erzengel Michael besiegte Satan, c.1636 Lazienki Park, 2014, Suberb Stare of East Africa, 2015 (Öl auf Holzplatte) Das Segel reparieren, 1896 Mondnacht, 1885 Davos in Winter, 1923 Luzifer Der blaue Gott
Auszug aus unseren Topsellern
Ansicht der Häuser in Delft, bekannt als die kleine Straße Die Schlacht von Anghiari Seite aus dem Canon of Medicine von Avicenna (Ibn Sina) (980-1037) Der Wanderer über dem Nebelmeer Feldhase Porträt einer Frau, 1910 Der hohe Steinberg bei Berchtesgaden Erzengel Michael besiegte Satan, c.1636 Lazienki Park, 2014, Suberb Stare of East Africa, 2015 (Öl auf Holzplatte) Das Segel reparieren, 1896 Mondnacht, 1885 Davos in Winter, 1923 Luzifer Der blaue Gott

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4257 29415
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Thakia (DE) Thakia (CH) Thakia (GB) Thakia (US)
Thakia (IT) Thakia (FR) Thakia (NL) Thakia (ES) Thakia (RU)
Thakia (HI) Thakia (ZH) Thakia (PT) Thakia (JP) Thakia (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4257 29415 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Thakia (DE) Thakia (CH) Thakia (GB) Thakia (US) Thakia (IT) Thakia (FR) Thakia (NL) Thakia (ES) Thakia (RU) Thakia (HI) Thakia (ZH) Thakia (PT) Thakia (JP) Thakia (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.at