Die Dame von Shalott von John William Waterhouse

Die Dame von Shalott

(The Lady of Shalott)

John William Waterhouse

Realismus  ·  Unsere Lieblinge  ·  Berühmte Meisterwerke
frau · hell · schön · boot · friedlich · urig · wasser · segeln · decken
Die Dame von Shalott von John William Waterhouse
1888   ·  Öl auf Leinwand  ·  Bild ID: 14733
   Bild zu Favoriten hinzufügen


17.05.2017
Werner B.
Kunstdruck auf Leinwand Glänzend, 91cm x 70cm, gespannt auf Keilrahmen.


15.03.2019
Cengiz S.
Kunstdruck auf Leinwand Matt, 65cm x 50cm, gespannt auf Keilrahmen.


30.10.2018
GEORG U.
Hervorragende Reproduktion, sehr ordentlich gedruckt und geschnitten.
Kunstdruck auf Aquarellkarton, 45cm x 35cm.
Die Lady von Shalott ist eine Ballade von Alfred Tennyson, einem Poeten aus der Biedermeierzeit. Er interpretierte damit die Nimue aus der Artussage, die ihre Wurzeln im Mittelalter hat.
Die Geschichte erzählt von einer Frau, die als Hüterin der Quelle allein in einem Turm im Wasser lebt. Alles, was sie von der Welt erfährt, sieht sie in einem Spiegel; die Motive verwebt sie in einem riesigen Teppich. Als sie eines Tages einen schönen Ritter erblickt, schaut sie, gegen ihre Bestimmung, aus dem Fenster und löst damit einen Fluch aus. Der Spiegel zerbricht und ihre Sehnsucht lässt sie den Turm verlassen. Sie besteigt ein Boot, auf das sie ihren Namen schrieb. Ihr schwinden die Lebenskräfte und sie singt ein letztes Lied.

Diesen Moment fängt J. W. Waterhouse in seiner Interpretation von 1888 auf. Nun geht der erste forschende Blick eines jeden Betrachters zunächst auf den Schriftzug am Boot. Doch nur mit Mühe lassen sich die Worte „The Lady of …“ erkennen. Dies ist ein geschickter Zug des Künstlers, denn die Dame ist unter vielen Namen bekannt. Sie wird zum Beispiel als Dame, Herrin, Hüterin oder Königin vom See, der Quelle, des Wassers oder des Brunnens bezeichnet. Als Vornamen werden neben Nimue auch Vivian, Elaine und Niniane genannt.
Sie sitzt in ihrem Boot, den großen Teppich bei sich, denn sie lässt nichts zurück. Die Stufen zum Turm liegen hinter ihr. Die rostige Kette ist schon gelöst, jeden Moment lässt sie sie aus der Hand gleiten. Um sie herum ist es Herbst geworden, die Natur haucht ihr Leben aus, so wie es der jungen Lady nun auch bestimmt ist. Zwei der drei Kerzen vor ihr sind schon verloschen. Doch durch die Flamme der letzten Kerze erkennt man, dass sie Rückenwind hat. Ein Paar Schwalben fliegen tief über dem Wasser. Auch sie scheinen sich mit einem letzten Gruß zu ihrer Reise in den Süden zu verabschieden. Die bewaldeten Hügel in der Ferne stehen noch in vollem grünen Laub.

Auf dem Boot liegen Kissen bereit. Das Obere ist mit güldenen Bommeln versehen. In seiner Mitte schreitet ein doppelschwänziger schwarzer heraldischer Löwe auf weißem Grund. Auch das liegt hinter ihr. Ihr kunstvolles Lebenswerk scheint sie lieblos mitgeschleift zu haben. Der Beobachter kann die detailreiche Stickerei gut erkennen, doch der Teppich hängt im Wasser. Man könnte meinen, die Strömung zieht ihn unter der Oberfläche voran; oder ist es doch nur Laub auf dem Teich?
Vor ihr im Boot liegt ein Kruzifix, der Mann trägt ein rotes Tuch um die Lenden, ein Rosenkranz ist sorgsam über seine Leibesmitte gelegt. Die Farbe des Tuches scheint mit dem Rot ihrer Lippen zu korrespondieren. © Meisterdrucke
Die Dame von Shalott von John William Waterhouse

Die Dame von Shalott

(The Lady of Shalott)

John William Waterhouse

Realismus  ·  Unsere Lieblinge  ·  Berühmte Meisterwerke
frau · hell · schön · boot · friedlich · urig · wasser · segeln · decken
Die Dame von Shalott von John William Waterhouse
1888   ·  Öl auf Leinwand  ·  Bild ID: 14733
   Bild zu Favoriten hinzufügen


17.05.2017
Werner B.
Kunstdruck auf Leinwand Glänzend, 91cm x 70cm, gespannt auf Keilrahmen.


15.03.2019
Cengiz S.
Kunstdruck auf Leinwand Matt, 65cm x 50cm, gespannt auf Keilrahmen.


30.10.2018
GEORG U.
Hervorragende Reproduktion, sehr ordentlich gedruckt und geschnitten.
Kunstdruck auf Aquarellkarton, 45cm x 35cm.
Die Lady von Shalott ist eine Ballade von Alfred Tennyson, einem Poeten aus der Biedermeierzeit. Er interpretierte damit die Nimue aus der Artussage, die ihre Wurzeln im Mittelalter hat.
Die Geschichte erzählt von einer Frau, die als Hüterin der Quelle allein in einem Turm im Wasser lebt. Alles, was sie von der Welt erfährt, sieht sie in einem Spiegel; die Motive verwebt sie in einem riesigen Teppich. Als sie eines Tages einen schönen Ritter erblickt, schaut sie, gegen ihre Bestimmung, aus dem Fenster und löst damit einen Fluch aus. Der Spiegel zerbricht und ihre Sehnsucht lässt sie den Turm verlassen. Sie besteigt ein Boot, auf das sie ihren Namen schrieb. Ihr schwinden die Lebenskräfte und sie singt ein letztes Lied.

Diesen Moment fängt J. W. Waterhouse in seiner Interpretation von 1888 auf. Nun geht der erste forschende Blick eines jeden Betrachters zunächst auf den Schriftzug am Boot. Doch nur mit Mühe lassen sich die Worte „The Lady of …“ erkennen. Dies ist ein geschickter Zug des Künstlers, denn die Dame ist unter vielen Namen bekannt. Sie wird zum Beispiel als Dame, Herrin, Hüterin oder Königin vom See, der Quelle, des Wassers oder des Brunnens bezeichnet. Als Vornamen werden neben Nimue auch Vivian, Elaine und Niniane genannt.
Sie sitzt in ihrem Boot, den großen Teppich bei sich, denn sie lässt nichts zurück. Die Stufen zum Turm liegen hinter ihr. Die rostige Kette ist schon gelöst, jeden Moment lässt sie sie aus der Hand gleiten. Um sie herum ist es Herbst geworden, die Natur haucht ihr Leben aus, so wie es der jungen Lady nun auch bestimmt ist. Zwei der drei Kerzen vor ihr sind schon verloschen. Doch durch die Flamme der letzten Kerze erkennt man, dass sie Rückenwind hat. Ein Paar Schwalben fliegen tief über dem Wasser. Auch sie scheinen sich mit einem letzten Gruß zu ihrer Reise in den Süden zu verabschieden. Die bewaldeten Hügel in der Ferne stehen noch in vollem grünen Laub.

Auf dem Boot liegen Kissen bereit. Das Obere ist mit güldenen Bommeln versehen. In seiner Mitte schreitet ein doppelschwänziger schwarzer heraldischer Löwe auf weißem Grund. Auch das liegt hinter ihr. Ihr kunstvolles Lebenswerk scheint sie lieblos mitgeschleift zu haben. Der Beobachter kann die detailreiche Stickerei gut erkennen, doch der Teppich hängt im Wasser. Man könnte meinen, die Strömung zieht ihn unter der Oberfläche voran; oder ist es doch nur Laub auf dem Teich?
Vor ihr im Boot liegt ein Kruzifix, der Mann trägt ein rotes Tuch um die Lenden, ein Rosenkranz ist sorgsam über seine Leibesmitte gelegt. Die Farbe des Tuches scheint mit dem Rot ihrer Lippen zu korrespondieren. © Meisterdrucke
Mockup 1 Mockup 2 Mockup 3 Mockup 5 Mockup 6 Mockup 7


Kunstdruck konfigurieren



 Konfiguration speichern / vergleichen

Gemälde
Veredelung
Keilrahmen
Museumslizenz

(inkl. 20% MwSt)

Produktionszeit: 2-4 Werktage
Bildschärfe: PERFEKT
Weitere Kunstdrucke von John William Waterhouse
Boreas, 1903 Echo und Narcissus, 1903 Die Dame Clare, 1900 Die Seele der Rose Die Seele der Rose, 1908 Miranda. Der Sturm, 1916 Das Magic Circle Echo und Narzisse von John William Waterhouse Hylas und die Nymphen Pandora Apollo und Daphne Ein Lied des Frühlings Der verzauberte Garten, c.1916-17 Die Heilige Cäcilie Eine Geschichte aus dem Decameron
Weitere Kunstdrucke von John William Waterhouse
Boreas, 1903 Echo und Narcissus, 1903 Die Dame Clare, 1900 Die Seele der Rose Die Seele der Rose, 1908 Miranda. Der Sturm, 1916 Das Magic Circle Echo und Narzisse von John William Waterhouse Hylas und die Nymphen Pandora Apollo und Daphne Ein Lied des Frühlings Der verzauberte Garten, c.1916-17 Die Heilige Cäcilie Eine Geschichte aus dem Decameron
Weitere Motive aus der Kategorie Unsere Lieblinge
Die Elster Frau mit einem Fan (Lunia Czechowska) 1919 Sternennacht über der Rhone, 1888 Obstgarten mit Rosen Regen-Dampf und Geschwindigkeit, die Great Western Railway Die Sternennacht, Juni 1889 Der Teppichhändler Marie Kroyer sitzt im Liegestuhl im Garten von Frau Bendsens Haus Weizenfeld mit Zypressen Kubistischer Akt Abtei im Eichenwald Stille Nacht Die Dame von Shalott Seerosen, 1916-19 (siehe auch Detail 382331) Das Segel reparieren, 1896
Weitere Motive aus der Kategorie Unsere Lieblinge
Die Elster Frau mit einem Fan (Lunia Czechowska) 1919 Sternennacht über der Rhone, 1888 Obstgarten mit Rosen Regen-Dampf und Geschwindigkeit, die Great Western Railway Die Sternennacht, Juni 1889 Der Teppichhändler Marie Kroyer sitzt im Liegestuhl im Garten von Frau Bendsens Haus Weizenfeld mit Zypressen Kubistischer Akt Abtei im Eichenwald Stille Nacht Die Dame von Shalott Seerosen, 1916-19 (siehe auch Detail 382331) Das Segel reparieren, 1896
Auszug aus unseren Topsellern
Liegende Frau Lesbisches Liebespaar Liegender weiblicher Akt mit gespreizten Beinen Statue von Germania auf dem Niederwald Das Mittagessen: Monets Garten in Argenteuil, c.1873 Vesuv in Eruption Obstbäume, 1901  Interieur mit zwei Mädchen Linondation ein Port-Marly Komposition Nr. 11 in Grau, Rosa und Blau, 1913, von Piet Mondrian (1872-1944), Öl auf Leinwand. Niederlande, 20. Jahrhundert. Eine Straße, möglicherweise in Port-Marly, 1876 Das Eismeer Weiches Hart Stillleben der Erdbeeren, Karotten und Kohl Haus mit trocknender Wäsche
Auszug aus unseren Topsellern
Liegende Frau Lesbisches Liebespaar Liegender weiblicher Akt mit gespreizten Beinen Statue von Germania auf dem Niederwald Das Mittagessen: Monets Garten in Argenteuil, c.1873 Vesuv in Eruption Obstbäume, 1901  Interieur mit zwei Mädchen Linondation ein Port-Marly Komposition Nr. 11 in Grau, Rosa und Blau, 1913, von Piet Mondrian (1872-1944), Öl auf Leinwand. Niederlande, 20. Jahrhundert. Eine Straße, möglicherweise in Port-Marly, 1876 Das Eismeer Weiches Hart Stillleben der Erdbeeren, Karotten und Kohl Haus mit trocknender Wäsche

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 25
       9500 Villach, Austria
   +43 4242 25574
   office@meisterdrucke.com
Social Media & Sprachen
                   

Die Dame von Shalott (DE) Die Dame von Shalott (CH) The Lady of Shalott (GB) The Lady of Shalott (US)
La signora di Shalott (IT) La Dame de Shalott (FR) De dame van Shalott (NL) La Dama de Shalott (ES) Леди Шалотт (RU)
द लेडी ऑफ शालोट (HI) 沙洛特夫人 (ZH) A senhora de shalott (PT) シャロットの貴婦人 (JP) سيدة شالوت (AE)

Erfahrungen & Bewertungen zu Meisterdrucke
Partner Logos

Kunsthistorisches Museum Wien      Kaiser Franz Joseph      Albertina

Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 25 · 9500 Villach, Austria
+43 4242 25574 · office@meisterdrucke.com
Partner Logos

               

Die Dame von Shalott (DE) Die Dame von Shalott (CH) The Lady of Shalott (GB) The Lady of Shalott (US) La signora di Shalott (IT) La Dame de Shalott (FR) De dame van Shalott (NL) La Dama de Shalott (ES) Леди Шалотт (RU) द लेडी ऑफ शालोट (HI) 沙洛特夫人 (ZH) A senhora de shalott (PT) シャロットの貴婦人 (JP) سيدة شالوت (AE)


(c) 2020 meisterdrucke.at